Mädchen/Knaben C beim Isar-Cup bei Grünwald

Mädchen/Knaben C beim Isar-Cup bei Grünwald

Die Mädchen C und Knaben C starteten nach einer Woche Hallenhockytraining am letzten bereits ins erste Hallenturnier. Traditionell, wie die letzten Jahre auch, ging es zum TSV Grünwald.

Die Jungs gingen gleich mit zwei Mannschaften ins Rennen. Auch wenn noch nicht alles ganz so rund lief, steigerten sie sich im Laufe des Turnierverlaufes und belegten am Ende Platz 4 und 5. Die Jungs hatten riesen Spaß auf der Platte, aber auch ausserhalb des Hallenbodens. Ging es doch für sie am Samstagnachmittag in die große Bavaria Filmstadt. Dort schipperten sie mit „Das Boot“, vorbei am Studio von „Sturm der Liebe“, weiter ins „Klassenzimmer von Fuck ju Göthe“. Auch Lukas der Lokomotivführer sollte nicht fehlen und zu guter letzt spielten sie dann noch in einer kleinen Filmszene selbst die Hauptrolle. Also rund um ein super Wochenende für unsere Knaben C.   

Die Mädels hingegen, hatten keinerlei Zeit sich mit anderen Dingen zu beschäftigen, was aber sicherlich am strengen Spielplan lag. So zockten sie sich durch den Samstagnachmittag, um am Sonntagmorgen dort auch gleich weiterzumachen. Am Ende ließen die Mädels alle Teams hinter sich und holten somit souverän den 1.Platz. Glückwunsch an unsere U10’nies.

Somit hatten alle C’s ein superschönes erstes Hallenwochenende. Wir möchten uns auch hier nochmals sehr herzlich beim TSV Grünwald für das tolle Turnier bedanken. Wir kommen im nächsten Jahr, sehr gerne wieder.